Deutschunterricht

Für das Schuljahr existieren entsprechend der Altersstufen der Kinder vier verschiedene Sprachkurse, die alle am Mittwoch Nachmittag in der Maison du Citoyen et de la Vie Associative in Fontenay-sous-Bois stattfinden (16, rue du Révérend Père Aubry).
Der Unterricht der "Kindergartenkinder" (3-5 Jahre) basiert vor allem auf spielerischen Elementen bei denen der mündliche Ausdruck im Vordergrund steht, die "Schulkinder" (6-10 Jahre) lernen ihrem Alter und Niveau entsprechend auf spielerische Weise die deutsche Sprache lesen und schreiben.

Die Kinder werden von einer deutschen Kindergärtnerin und einer deutschen Grundschullehrerin unterrichtet.

Groupe 1 - PS-MS 16h - 17h30
Groupe 2 - GS-CP 14h30 - 16h
Groupe 3 - CE1-CE2 16h - 17h30
Groupe 4 - CM1-CM2 14h30 - 16h

Für Kinder unter 3 Jahren existiert eine auf Elterninitiative basierende Krabbelgruppe
Die Unkosten für die Unterrichtskurse (Lehrmaterialien, Gehalt der Lehrer, etc.) werden unter den Eltern aufgeteilt. Die Räume werden uns derzeit kostenlos von der Mairie de Fontenay zur Verfügung gestellt.